05
Apr
2019

VST schließt 2018 mit Gewinn ab und erreicht neues Rekordproduktionsvolumen

  • Höchstes Produktionsvolumen der Firmengeschichte mit ca. 111.000 m² VST-Wänden erzielt
  • Nettoergebnis in 2018 bei ca. 1,3 Mio. nach einem Minus von 1,1 Mio. Euro in 2017
  • Fortsetzung der positiven Geschäftsentwicklung in 2019 erwartet