30
Sep
2015

VST erzielt Nettogewinn von 7,9 Mio. Euro im 1.Halbjahr 2015

  • Eigenkapital zum Ende Juni 2015 deutlich auf rund 10 Mio. Euro gestiegen
  • Eigenkapitalquote bei 35,0 Prozent nach 11,7 Prozent zum Jahresende 2014
  • Produktionsvolumen im 1. Halbjahr 2015 bei knapp 60.000 Quadratmetern
  • Rekordproduktionsvolumen für 2015 erwartet